Rezepte

BBQ-Rub Steak & Chicken – Cajun Style

Würzmischungen gibt es in den Supermarktregalen wie Sand am Meer – meist mit einer ellenlangen Liste an Zusatzstoffen. Dabei lassen sich diese kinderleicht selbst herstellen.

Ob Steak oder Geflügel, alles was mit diesem BBQ-Rub gewürzt wird bekommt eine kraftvolle Cajun-Note verliehen, einen authentischen Touch der amerikanischen Südstaatenküche. Soul-Food vom Feinsten!

Den Rub einfach mit den Fingerspitzen am Vortag oder direkt vor dem Grillen in das Fleisch einmassieren.

▪ 2 TL reichen für ein Hähnchen (ca. 1,8 kg)
▪ 3 TL reichen für 450g Fleisch

Und wenn man schon am Werk ist, kann man auch ruhig die doppelte oder dreifache Menge ansetzen. In kleinen Einmachgläser abgefüllt eignet sich der BBQ-Rub super als Gastgeschenk oder kleine Aufmerksamkeit zwischendurch.

Rezept drucken
BBQ-Rub - Steak & Chicken - Cajun Style
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen
Dieses Rezept teilen


Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén